Andrea Schmitzberger gewinnt Altersklasse beim Karwendelmarsch

Die Athletin der LG Innviertel bewältigt die 52 Kilometer (2200 Höhenemeter) in 6:11 Stunden und siegt in der Altersklasse W50.

Die fröhlichen Gesichter der LG Innviertel.

Eine Abordnung der LG Innviertel war am Sonntag, 29. August, beim Karwendelmarsch am Start. 52 Kilometer mit 2200 Höhenmetern und eine traumhafte Berglandschaft erwartet die Läufer bei der legendären Durchquerung des Karwendelgebirges – Voraussetzung hierfür ist allerdings Schönwetter. Dieses konnte heuer leider nicht geboten werden, kühl und regnerisch präsentierte sich der Tag, wolkenverhangen und rutschig die Strecke. Trotz der Wettervorhersage fanden sich mehr als 1500 Starter in Scharnitz ein, um sich gemeinsam um 6 Uhr früh über das Karwendel Haus, Falkenhütte, Eng und Scheid nach Pertisau auf den Weg zu machen. Nach 6:11 Stunden konnte Andrea Schmitzberger als elfte Frau, klitschnass und ziemlich dreckig, die Ziellinie in Pertisau überqueren und siegte somit in der Altersklasse W50. Weiters kamen Franz Gattermann nach 7:09 Stunden, Christoph Gasperi nach 7:51 Stunden und Alois Schmitzberger nach 7:52 Stunden erfolgreich ins Ziel.

Alle Ergebnisse

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.