Teil 31 (KW 03/2019): Jakob Wakonig

Der bisher Jüngste in unserer Helden-Serie ist Jakob Wakonig. Der 18-jährige Athlet der LAG Ried im Innkreis ist der Sohn des ehemaligen Ultraläufers Walter Wakonig, seines Zeichens WM-Teilnehmer über die 100 Kilometer-Distanz. Jakob mischt im Jugendbereich österreichweit vorne mit und hatte 2018 eine tolle Saison. Im Interview erfahren wir seine Pläne für die Zukunft und er gibt uns Einblicke in sein Training.

„Teil 31 (KW 03/2019): Jakob Wakonig“ weiterlesen

Teil 30 (KW 02/2019): Susanne Schreindl

2018 wurde Susanne Schreindl von der LG Passau erstmals bayrische Meisterin im Marathon. In München hat sie auch noch ihre persönliche Bestzeit knacken können. Es war im Jahr 2018 nicht die einzige Bestzeit die Susanne gelaufen ist. Wie lebt die erfolgreiche Ingenieurin für Umwelttechnik und was plant sie für die Zukunft? Das erfahren wir im Helden-Interview #30.

„Teil 30 (KW 02/2019): Susanne Schreindl“ weiterlesen
Interview, HDL, Helden des Laufsports, Ursula Hofstätter

Teil 22 (KW 48/2018): Ursula Hofstötter

„Ich laufe weil ich das Leben liebe und das Leben einfach zu schön ist!“ Dieser Satz stammt von der 48-jährigen Ursula Hofstötter aus Unterdürnbach/ Weinviertel. Der Kampf gegen den Krebs hat ihr Leben geprägt, der Laufsport hat ihr in dieser schweren Zeit sehr geholfen. Ein sehr ausführliches Helden-Interview mit einer sehr starken Frau.

„Teil 22 (KW 48/2018): Ursula Hofstötter“ weiterlesen

Photo Copyright by Philipp Carl Schuster

Teil 16 (KW 42/2018): Demeter Dick

Demeter Dick, der auch als „Triathlon Dog“ bekannt ist, hat als Typ, genau wie sein Name, Seltenheitscharakter. Marathon, Triathlon oder auch Ultra-Trails. Es gibt nichts was der 44-jährige Linzer nicht macht. Im Interview berichtet er uns über Erlebnisse auf seiner Lieblingslaufstrecke und über das Training im Alltag.
Photo Copyright by Philipp Carl Schuster

„Teil 16 (KW 42/2018): Demeter Dick“ weiterlesen