Interviews 2018

Teil 29 (KW 51/2018): Daniel Krieg

Daniel Krieg ist 24 Jahre und kommt aus St. Georgen im Attergau. Der gelernte Maurer erzählt uns im Interview über seine Ziele, wie er zum Sport kam und wie er es schaffte vom Rauchen wegzukommen.

Teil 28 (KW 51/2018): Christian Pflügl

Foto: Peter Sommer Christian Pflügl ist ein ehemaliger Laufprofi und heute Lauftrainer aber auch Sportdirektor des Traunsee-Halbmarathons. Im Interview gibt uns Christian Einblicke in das Leben als Profi und dem Leben danach.

Teil 27 (KW 50/2018): Stefan Mayer

Stefan Mayer ist 47 Jahre und leidenschaftlicher Läufer und Obmann des LTV Köflach. Der zweifache Familienvater hat in 35 Jahren Laufsport viel erlebt. Einiges davon erzählt er uns im Interview der Woche.

Teil 26 (KW 50/2018): Andrea Zogsberger

Andrea Zogsberger ist leidenschaftliche Trailrunnerin und es hat den Anschein Andrea lebt in den Bergen. Die 33-Jährige aus Aurolzmünster/Oberösterreich liebt Höhenmeter und hat bei diversen Trailrunberwerben schon viele Erfolge vorzuweisen.

Jürgen Steiner, Interview, Helden des Laufsports

Teil 25 (KW 49/2018): Jürgen Steiner

Jürgen Steiner hat eine Marathonbestzeit von 02:36 Stunden und hat mittlerweile insgesamt 180 Marathons absolviert. Der 56-jährige Lagerarbeiter liebt seinen Sport und will weiterhin möglichst viele Marathons unter drei Stunden laufen.

Helden des Laufsports, Susanne Ecker

Teil 24 (KW 49/2018): Susanne Ecker

Susanne Ecker ist 24 Jahre und läuft seit zwei Jahren. 2018 hat sie an sieben Wettkämpfen teilgenommen und für die Zukunft plant sie einen Halbmarathon-Start. Wann es soweit sein soll, lest ihr im Helden-Interview #24.

Laufen, Interview, Markus Zauner, Helden des Laufsports,

Teil 23 (KW 48/2018): Markus Zauner

Der 24-Jährige Versicherungsberater Markus Zauner ist wohnhaft in Nußdorf am Haunsberg. Seit seiner Kindheit ist er Läufer. Im Interview spricht Markus mit uns über seine Jugenderfolge aber auch über seine ambitionierten Ziele im Jahr 2019.

Interview, HDL, Helden des Laufsports, Ursula Hofstätter

Teil 22 (KW 48/2018): Ursula Hofstötter

„Ich laufe weil ich das Leben liebe und das Leben einfach zu schön ist!“ Dieser Satz stammt von der 48-jährigen Ursula Hofstötter aus Unterdürnbach/ Weinviertel. Der Kampf gegen den Krebs hat ihr Leben geprägt, der Laufsport hat ihr in dieser schweren Zeit sehr geholfen. Ein sehr ausführliches Helden-Interview mit einer sehr starken Frau.

Teil 21 (KW 47/2018): Thomas Hofer

Nikotin und Alkohol gehörten für Thomas Hofer zum Alltag. Heute läuft der 32-Jährige richtig schnell durch die Gegend (10km: 34:33min – HM: 01:15:50h – Marathon: 02:48:33h). Thomas spricht im Helden-Interview über sein Leben vor dem Laufen und seine ambitionierten Ziele für die Zukunft.

Peter Huber, Laufen, Interview, Helden des Laufsports, HdL

Teil 20 (KW 46/2018): Peter Huber

Peter Huber ist 30 Jahre und leidenschaftlicher Triathlet. Beruflich bleibt er dem Sport treu und verkauft im oberösterreichischen Schalchen/Braunau Sportartikel. Im Interview spricht er über seine größten Erfolge und seine Ziele für die Zukunft.

Laufen, Interview, Laufsport, Österreich

Teil 19 (KW 45/2018): Cornelia Moser

Cornelia Moser hat in ihrer noch jungen Karriere schon viel erreicht. Im Oktober wurde sie in Graz erstmals Staatsmeisterin über die  Halbmarathon-Distanz. Cornelia spricht mit uns über ihren großen sportlichen Traum und über die schwere Zeit nach dem Unfall ihres Vaters.

Teil 18 (KW 44/2018): Philipp Rittscher

Philipp Rittscher ist 33 Jahre und kommt aus Kiel/Deutschland. Wöchentlich berichtet er über Youtube von seinem Training. Philipp ist verheiratet und hat einen Sohn. Viel Spaß mit dem „Turnschuhheizer“ im Interview der Woche.

Teil 17 (KW 43/2018): Kathrin Bründl

Kathrin Bründl ist 35 Jahre und kaufmännische Angestellte aus Niederbayern. Die sympathische Dreifachmutter ist Mitglied bei der LG Passau und beim Triathlon ATSV Braunau. Aktuell lässt sie es mit dem Laufsport etwas ruhiger angehen, schnell ist Kathrin trotzdem noch immer.

Photo Copyright by Philipp Carl Schuster

Teil 16 (KW 42/2018): Demeter Dick

Demeter Dick, der auch als „Triathlon Dog“ bekannt ist, hat als Typ, genau wie sein Name, Seltenheitscharakter. Marathon, Triathlon oder auch Ultra-Trails. Es gibt nichts was der 44-jährige Linzer nicht macht. Im Interview berichtet er uns über Erlebnisse auf seiner Lieblingslaufstrecke und über das Training im Alltag. Photo Copyright by Philipp Carl Schuster

Teil 13 (KW 39/2018): Peter Herzog

Peter Herzog ist 31 Jahre alt und Profiläufer. Dies ist er allerdings erst seit kurzem. 2014 noch 02:39h als Bestzeit im Marathon stehen, konnte er diese bis 2018 auf 02:15h verbessern. Peter erzählt uns im Interview von seinem eher ungewöhnlichen Weg zum Spitzenläufer.

Teil 12 (KW 38/2018): Josef Hartl

Josef „Joe“ Hartl kommt aus Mattighofen/Braunau und ist Mitglied beim TSV Mattighofen. Der 40-Jährige hat sein Hobby zum Beruf gemacht und gibt jetzt seine Erfahrungen anderen Läufern weiter.

Teil 11 (KW 37/2018): Thorsten Knabel

Torsten Knabel ist ein ehemaliger Fußballprofi der unter anderem für Pasching, Wacker Innsbruck und Grödig spielte. Heute lebt der gebürtige Oberösterreicher in St.Valentin/Niederösterreich und schnürt dort anstatt den Fußballschuhen die Laufschuhe.

Teil 10 (KW 36/2018): Jasmin Zweimüller

Jasmin Zweimüller ist 24 Jahre jung und lebt in Ried im Innkreis. Die Physiotherapeutin ist mehrfache Landesmeisterin und österreichische Staatsmeisterin in der in der Altersklasse U23 und Mitglied bei der LAG Ried.

Teil 9 (KW 35/2018): Karin Freitag

Die Tirolerin Karin Freitag ist seit Jahren eine fixe Größe im österreichischen Laufsport. Etliche Staatsmeistertitel und Teilnahmen bei internationalen Meisterschaften sprechen für sich. Im Interview gibt uns die 38-jährige Krankenschwester einen Einblick in ihr Leben als Läuferin.

Teil 8 (KW 34/2018): Manuel Hötzeneder

Manuel Hötzeneder ist 28 Jahre jung und Athlet beim CLR Sauwald. Manuel ist ein sehr ambitionierter Läufer der vor allem im Marathon noch große Ziele hat. Welche diese sind und wie er dafür trainiert erzählt uns der aus Wernstein/Schärding stammende Versicherungskaufmann hier im Interview.

Teil 7 (KW 33/2018): Dominik Pacher und Alexander Radin

Dominik Pacher ist ein karitativer Extremausdauersportler und sein Freund Alexander Radin ist einer der erfolgreichsten aktiven Athleten der Special Österreich. Alexander spricht über das besondere Treffen mit Arnold Schwarzenegger und über seinen Altag mit Trisomie 21. Was treibt die beiden an und was macht die Freundschaft zwischen dem 38-jährigen Alexander und dem 34-jährigen Dominik so besonders? …

Teil 7 (KW 33/2018): Dominik Pacher und Alexander Radin Weiterlesen »

Teil 6 (KW 32/2018): Susanne Aumair

Susanne Aumair ist 26 Jahre jung und ist Mitglied bei den Vereinen RC Grieskirchen, dem SV Wolfexpress und den ASICS Frontrunnern Austria. Die Grieskirchnerin legte läuferisch 2017 einen tollen Start hin, über den sie uns hier in diesem Interview erzählen wird.

Teil 5 (KW 31/2018): Marc Dathan

Marc Dathan ist aus Fellbach bei Stuttgart und sieht jeden seiner Läufe als Erfolg. Anhand dieser Einstellung sieht man dass Marc sehr viel Spaß an seinem Hobby hat und es schätzt gesund zu sein!