Ida Danner läuft OÖ-Landesrekord: „Das ist erst der Anfang“

Bei den steirischen Hindernis-Meisterschaften in Kapfenberg ist die 16-jährige Ida Danner oberösterreichischen Landesrekord über die 2.000-Meter-Hindernis gelaufen. Mit der Zeit von 7:17,64 Minuten löste Danner die bisherige Rekordhalterin Lisa Oberndorfer, die diesen 2016 gelaufen ist, ab.

Agnes (Nr. 103) und Ida Danner (Foto: ©)

Schon von klein auf war Ida Danner sportlich aktiv. Tanzen, Turnen, Skifahren, Reiten oder auch das Fußballspielen, es war eigentlich fast alles dabei. „Das Laufen war natürlich auch immer ein Thema und meine Zwillingsschwester und ich waren bei den Kinderläufen immer vorne dabei“, sagt die Schülerin. Bei einem Crosslauf im Rahmen einer Schulveranstaltung wurden die Verantwortlichen der IGLA Long Life auf die beiden Dannertwins, Ida und Agnes, aufmerksam. Und so kam es, dass die Beiden vor ungefähr vier Jahren beim IGLA-Training in Andorf ihr Talent präsentierten. Wie sich herausstellen sollte, ein Glücksgriff für jenen Verein, der auch den weltweit bekannten Silvesterlauf in Peuerbach veranstaltet. Die bisherige Bilanz von Ida Danner kann sich durchaus sehen lassen: Mehrfache Jugend-Staatsmeisterin über 800 Meter und dem Crosslauf, und seit kurzem oberösterreichische Rekordhalterin im 2.000-Meter-Hindernislauf. Diesen konnte die aus Weibern im Hausruckviertel stammende Athletin in Kapfenberg erlaufen. Nach 7:17,64 Minuten und als Siegerin, beendete die 16-Jährige ihr Rennen, auf Platz zwei folgte ihre nicht weniger talentierte Zwillingsschwester Agnes.

Foto: ©Ida Danner

Tägliches Training für das große Ziel: Europameisterschaft!

Für solche Erfolge trainiert die vom Wolfgang Zweimüller trainierte Athletin sieben Mal pro Woche in der „Bad Coach Trainingsgruppe!“ „Diese Saison möchte ich noch Staatsmeisterin (U18) über die 800 Meter und 2.000-Meter-Hindernis werden. Mein Karriereziel ist es aber, irgendwann einmal bei einer Europameisterschaft am Start zu stehen“, sagt Danner, die sich in den nächsten Jahren weiterhin auf Distanzen von 800 Meter bis 2.000-Meter-Hindernis, sowie dem Crosslauf konzentrieren möchte. Diese großen Ziele ordnet Danner fast alles unter. „Für die früheren Hobbys bleibt mir zwar nicht mehr viel Zeit, aber ab und zu übe ich sie denn noch aus. Ich möchte ja auch noch viel Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie verbringen.“ Die Familie dient auch als Vorbild für Ida Danner. Mit ihrer Zwillingsschwester Agnes, hat sie einen Teil davon auch fast immer auf der Laufbahn dabei.

Ida Danner Bestzeiten:

400 Meter: 60,76 Sekunden

800 Meter: 2:18,66 Minuten

1000 Meter: 3:01,4 Minuten

1500 Meter: 4:48,97 Minuten

2000 Meter-Hindernis: 7:17,64 Minuten

Foto: ©Ida Danner

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.