Spendenlauf geht in die dritte Runde

Spendenlauf geht in die dritte Runde

Text: Jasmin Zweimüller

September 2022: Von 19. bis 25. September findet heuer bereits zum 3. Mal der LUNA Spendenlauf statt. Jasmin Zweimüller und Stefanie Mühlbauer, die Organisatorinnen des Spendenlaufs, wollen gemeinsam mit vielen Unterstützern der Familie Moser und ihrem 11-jährigen Sohn Lukas helfen.

Jasmin Zweimüller und Stefanie Mühlbauer / Foto: ©Zweimüller

Der LUNA Spendenlauf steht für „Leiste & unterstütze nebenbei andere“. Auch heuer haben alle Teilnehmer wieder die Möglichkeit eine Woche lang mit schwimmen, gehen/walken, laufen und Radfahren, Punkte zu sammeln und Geld zu spenden. Dank toller Sponsoren bekommt in diesem Jahr jeder Teilnehmer als zusätzliche Motivation eine Teilnehmerbox mit einem Energiedrink und Müsliriegel. 2022 wird die gesamte Spendensumme an die Familie Moser aus Taiskirchen gespendet. Der erst 11-jährige Lukas Moser bekam am 01.10.2021 die Diagnose Leukämie. Angst, Heimweh, Schmerz waren ständige Begleiter der Familie und auch natürlich von Lukas. Mit dem Spendengeld soll ein Teil der hohen Therapie- und Fahrtkosten übernommen werden.

“Hoffen auf hohe Spendensumme”

„Die letzten zwei Spendenläufe waren ein riesen Erfolg, wir konnten jedes Jahr mehrere Tausend Euro an die Familien übergeben. Wir hoffen, dass wir auch heuer wieder eine hohe Spendensumme erreichen und damit Lukas und seiner Familie helfen können. Es ist uns ein Anliegen, dass wir unser Projekt, den LUNA Spendenlauf, noch bekannter machen und viele weitere Teilnehmer motivieren können, für einen guten Zweck sportlich aktiv zu sein“, so Jasmin Zweimüller und Stefanie Mühlbauer.

Nähere Informationen sind auf der Homepage ersichtlich.